Es ist gar nicht so einfach, dabei kein Arschloch zu sein.

Ich hatte die letzten 6 Jahre fast pausenlos Beziehungen und mich. Hatte fast wöchentlich Dates und bin jedesmal sehr schnell zur Sache gegangen. Oft ist die Frau beim ersten Date schon bei mir in der Wohnung gelandet oder eben beim 2. Es entwickelten sich nur kurze Sexbeziehungen ohne Gefühle. Ich kam zwar in den Genuss mit sehr vielen verschiedenen Frauen sexuellen Kontakt zu haben aber mittlerweile hätte ich gerne was festeres.

Mehrere Frauen gleichzeitig daten - Dating Psychologie

Vor einem Monat hatte ich 2 Frauen am Start, die beide eine Beziehung von mir wollten aber um ehrlich zu sein haben mir beide dann doch nicht genug zugesagt um mich auf etwas ernsteres einzulassen. Jedenfalls hatte ich jetzt letzten Samstag ein Date mit einer sehr hübschen Frau blond, schlank, 25, studiert Medizin die ich über Facebook kennen gelernt habe. Wir haben uns in einem Club getroffen. Das Problem ist folgendes: Mit ihrer besten Freundin hatte ich bereits schon vor einem Jahr was kleineres am Laufen aber es kam nicht zu mehr.

Jedenfalls hält sie mich für einen Aufreissertypen was sie mir auch persönlich gesagt hat. Diesen Eindruck will ich aber absolut nicht vermitteln. Das 2. Problem ist, dass ich blöderweise an dem Abend im Club mit einer anderen recht hübschen Blondine getanzt habe. Sie hat mich dann von den Fotos her aber erkannt und mich dann angesprochen und mich gefragt ob ich sie vearschen will.

Sie war im Club dann natürlich anfangs total skeptisch und abweisend aber dann sind wir erstmals was trinken gegangen und haben uns unterhalten. Später habe ich es dann sogar geschafft, dass wir uns geküsst haben uns sie wegen mir extra länger im Club gelbieben ist obwohl ihre Freundin schon vorher abhauen musste.

Beim 2. Date mit ihr wollte ich sie dann gleich in die Wohnung einladen was sie abgeschlagen hat. Wir sind dann spazieren, was essen und dann was trinken gegangen. Ich weiss nicht, was ich machen soll. Soll ich "Ruhe bewahren", ihn treffen, näher kennenlernen, keinen Stress machen und schauen, was passiert? Oder soll ich gleich jetzt eine klare Ansage machen, dass ich nicht will, dass er die andere Frau noch trifft? Sternenfliegerin Profil Beiträge anzeigen Gästebuch.

Hallo Orchideenblatt, darf ich fragen, wie alt Ihr seid? Denn ich würde mein Herz davor schützen wollen, verletzt zu werden Alles Gute. Carl Sagan Vielleicht geht es auf dem Weg gar nicht darum, irgendwas zu werden. Paulo Coelho Moderatorin in den Foren: Beziehung im Alltag und Der "gebrauchte" Mann - ansonsten normale Nutzerin. Zitat von Sternenfliegerin. Rotweinliebhaberin Profil Beiträge anzeigen Gästebuch. Zitat von Orchideenblatt.


  • singles ehingen donau.
  • bekanntschaft münster.
  • single party raum aschaffenburg.
  • tanzkurs erlangen single?
  • Sind mehrere Dates kurz nacheinander moralisch vertretbar?.

Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! Wir sind beide um die dreissig. Ich glaube, so wie ich einschätze, dass er noch nicht ganz bereit ist, sich festzulegen und noch ein bisschen Vertrauen aufbauen will.


  • 3 Beiträge in diesem Thema;
  • fahrrad umbau singlespeed kosten.
  • Warum es okay ist, mehrere Menschen parallel zu daten.
  • singletrail brixen im thale.
  • bekanntschaften altenkirchen.
  • top partnervermittlung.

Ansonsten glaube ich schon, dass er das Gefühl hat für mich und mich sehr gerne hat. Ich habe manchmal das Gefühl, die andere Frau ist so etwas wie ein Schutzschild dafür, dass wenn ich weggehe oder es mit uns nicht klappt, er sein Single-Leben nicht vorzeitig weggeworfen hat für etwas, das schon wieder nicht funktioniert.

http://community.hipwee.com/zivaf-top-cellphone-locate.php

Sind mehrere Dates kurz nacheinander moralisch vertretbar?

Klingt irgendwie bekloppt, aber so kommt es mir vor. Fordern will ich irgendwie auch nichts. Weiss nicht, ob ich ihn einfach ein paar Wochen mal treffen soll und unser Ding aufbauen oder ob ich schon von Anfang an sagen soll, dass mir das nicht passt.

Mehrere Frauen gleichzeitig daten und ehrlich dabei sein

Zitat von Rotweinliebhaberin. Das kann natürlich passieren und das darf er auch. So wie ich es verstehe, habt ihr noch keine Affaire oder so, richtig? Ihr mögt und trefft euch. Hast du das von ihm erfahren, dass er mit einer zweiten anbändelt oder von anderen? Und was heisst, da bemüht sich eine?

Gehen die zusammen aus? Ins Bett? Dann müsse man ehrlich antworten, etwa mit einem Satz wie: Wenn du aber darauf abzielst, mit mir eine exklusive Beziehung zu führen, dann muss ich dir sagen, dass ich dafür im Moment nicht zur Verfügung stehe. Falls eine der Frauen versuche, Mann eifersüchtig zu machen, solle man darauf nicht reagieren und gelassen bleiben: Macht ihn mir gleich sympathisch.

Ich glaube, du solltest ihn näher kennen lernen. Ein absolutes Muss bei gleichzeitigen Dates mit verschiedenen Frauen sei natürlich die Verhütung - im Interesse aller. Deswegen sei die Verwendung von Kondomen absolut verpflichtend.

AW: Er lernt zwei Frauen gleichzeitig kennen - was soll ich tun?

Jeder kann zum Casanova werden, er muss nur wissen, wie. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion. Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier. Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.

Das Experiment: Verliebt nach 36 Fragen - Teil 1 - Galileo - ProSieben

Vielen Dank für Ihre Mitteilung. Sie sind hier: Warum t-online. Infos hier. Mehr zum Thema Klick-Show: Mehrere Affären gleichzeitig handeln Klick-Show: So werden Sie von Frauen angesprochen Klick-Show: Die ultimativen Flirt-Geheimwaffen Klick-Show: